deutsch | englisch

Expertisen

Zur Frage der positiven Beeinflussung

der Hörentwicklung



Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Zentrum der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie
Leiter : Prof. Dr. V. Gall

Zur Frage der positiven Beeinflussung der Hörentwicklung:

Es ist unbestritten, daß nur der regelmäßige Kontakt mit menschlichen Sprachlauten zum Erwerb der Muttersprache führt. Sprache ist aber auf die Trägerschaft der Stimme aufgebaut. Und diese Stimme kann auch ohne Wörter viele emotionale Botschaften vermitteln.

Hierfür sind klangliche, melodische und rhytmische Akzente von Bedeutung. Diese musikalischen Elemente werden durch die vorliegende Musik hervorragend repräsentiert und vermittelt. Insofern dürfte ein ausgesprochen positiver Effekt in Bezug auf die Frühförderung des musikalischen Gehörs und der musischen Empfindsamkeit ausgehen.

Vollständige Expertise (PDF)

Sleepy Einschlafhilfe
Die Einschlafhilfe

Sleepy Vol.1

Sleepy - Einschlafhilfe Small

Sleepy Vol.2

Sleepy - Einschlafhilfe Vol 2 sma